14 Karat: Der teuerste Legostein der Welt

goldener LEGOstein

Mit den Jahren hat LEGO durch immer kompliziertere Einzelkomponenten den Fokus aufs Simple verloren. Dieser 14 Karat Legostein aus Gold ist ein Denkmal der alten Tage, als Pferde noch aus quadratischen Steinen und Pyramiden bestanden.

Der normal verbaubare Legostein mit den Standardmaßen 2×4 wurde zwischen 1979 und 1981 nur zweimal pro Jahr an ausgewählte Mitarbeiter nach 25 Jahren Dienstzeit oder Geschäftspartner herausgegeben.

Dem Internet sei Dank sind die Steine nichtmehr nur den LEGO-Legenden vorenthalten. Wer die Burg seines großen Bruders übertrumpfen will oder einfach nur 11.000 Euro über hat, kann sich hier einen der Steine sichern. [CNET]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising