Der Vinyl Album Amplifier: Endlich ein Lautsprecher in Schallplattenform!

Mal ehrlich, genau sowas fehlt allen CD-Hassern und MP3-Verachtern doch im Wohnzimmer. Dieses Lautsprecherkonzept sieht aus wie eine Schallplatte und lässt sich für besseren Sound mit einem Handgriff ausklappen.

Mit dem Design von Zhou Yuxiao, Ren Ying und Liao Chunhui hängt eine 12-Inch Platte an der Wand, die sich in zwei Stufen zu einem Trichter verformen lässt. Je lauter der Sound, desto weniger schallplattenartig sieht das Ganze dann aus. Aber zum Angeben braucht man ja erstmal auch keine Musik. Die wird dann aufgedreht, wenn die Kumpels lange genug andächtig geschwiegen haben.

Das Gerät soll sich per NFC mit einem Smartphone verbinden, kann also nicht über sonderlich große Reichweiten aktiviert werden. Trotzdem stylisch, und wenn man das Ding jetzt noch von der Wand nehmen und abspielen könnte…

[via yankodesign]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

5 Antworten auf Der Vinyl Album Amplifier: Endlich ein Lautsprecher in Schallplattenform!

  1. Real 29 Nov 2012, 16:47

    Na endlich.

  2. Foat 29 Nov 2012, 16:51

    NFC? Da muss man ja die ganze zeit das smartphone dranhalten!

  3. tmo 29 Nov 2012, 18:04

    Klangprobe bitte!

  4. Chris 29 Nov 2012, 20:22

    ok,ok ich weiß dass ich als iphone nutzer nicht als kunde erwünscht bin…

  5. Can 29 Nov 2012, 21:08

    @Chris heul doch mein gott …