Hot Tub Cinema – Kino im Whirlpool

Hot Tub Cinema

Bei so mancher Geschäftsidee drängt sich die Frage auf: Warum ist da eigentlich niemand früher drauf gekommen? Zum Beispiel bei Hot Tub Cinema, einer Kombination aus Whirlpool und Kino, die sich derzeit in London zunehmender Beliebtheit erfreut. Das Konzept ist simpel: Outdoor-Kino, 40 Grad Celsius warmes Wasser und coole Locations sollen die Besucher verwöhnen.

Hot Tub Cinema begann als kleine Privatveranstaltung vor rund sieben Jahren. Als sich die Anzahl der Badewannen vor 18 Monaten auf fünf erhöhte, entschieden sich die Veranstalter, aus dem Spaß ein Geschäft zu machen. Mittlerweile zählt das Hot Tub Cinema mehr als 100 Besucher und 12 Whirlpools (in denen jeweils Platz für acht Zuschauer ist). Filme gucken auf Großbildleinwand in der Badewanne – like a boss!

Speisen, Getränke und eine Umkleidekabine gibt es natürlich vor Ort, beispielsweise auf dem Dach des Londoner Netil 360°-Clubs, wo auch das oben abgebildete Foto geschossen wurde. Welcher Film gezeigt wird, bleibt bis zum Beginn der Vorstellung ein Geheimnis. Jedoch schöpfen die Veranstalter aus einigen Genres, darunter Grusel, Komödie und Klassiker.

Wer also demnächst in London gastiert und einen etwas anderen Filmabend erleben möchte, der findet Tickets, Infos und Co. auf der Hot Tub Cinema-Website.

[Hot Tub Cinema]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising