Lustige Tickets für leere Passbooks

Wer ein iPhone besitzt und bisher nicht die Gelegenheit hatte, die neue Passbook App von iOS 6 zu testen, kann sich die Funktionsweise der App nun anhand einiger Scherztickets ansehen. 

Fion Solutions bietet einige Fake-Tickets für verschiedenste Veranstaltungen der Vergangenheit an. Beispielsweise könnte ihr Tickets für einen Flug mit den Gebrüdern Wright oder Charles Lindberg zur App hinzufügen. Ob die Tickets auch automatisch am Abflugort auf dem Homescreen erscheinen, konnte ich jetzt noch nicht nachprüfen. Andere denkwürdige Ereignisse wie die Amtseinführung von Barack Obama oder die Premiere von Star Wars stehen auch zur Verfügung.

Natürlich haben diese Tickets keinen praktischen Nutzen. Dies gilt jedoch auch für ein leeres Passbook. Derzeit ist die Seite von Fion Solutions stark überlastet, ihr müsst eventuell ein Geduld beim Download der Passes mitbringen. [Klaus Deja / Eric Limer]

[Flon Solutions9to5Mac]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Eine Antwort auf Lustige Tickets für leere Passbooks

  1. Martin 08 Okt 2012, 17:17

    Tolle Sache…schade nur dass einige Pässe nicht funktionieren (z.B. StarWars). Sobald man sie öffnet und speichern will, schliesst sich Passbook. Eigenartig ist auch, dass Passbook die Pässe willkürlich gruppiert, man kann das als User nicht beeinflussen…zumindest weiss ich nicht wie :-)