Abgeschaut: Auch Nokia wirbt auf Kosten von Apple

nokia

Nach Samsung hat nun auch Nokia damit begonnen, die eigenen Produkte durch das Hervorheben vermeintlicher Schwächen der Konkurrenz in günstiges Licht zu rücken. Genau wie Apple zu Zeiten des Macintosh orientiert sich der Hersteller für sein Video an George Orwells Roman 1984, stellt dabei aber Apple an die Position des Diktators.

Ungeachtet der ansprechenden Umsetzung des Videos stellt sich die Frage, ob Nokia tatsächlich angenommen hat, den Smartphone-Markt durch bunte Gehäuse auch nur ansatzweise in Bewegung zu setzen – die Verkaufszahlen des iPhone 5 hat die Aktion zumindest bisher nicht beeinflusst. [Andrew Liszewski / Johannes Geissler]

 

YouTube Preview Image

 

[YouTube via Ubergizmo]

 

Geek-Test: Wie gut kennst du das iPhone? Überprüfe dein Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Tags :