Google News wird sozial und integriert Google+ Elemente

Der Nachrichtenaggregator Google News will das soziale Netzwerk Google+ stärker in den Algorithmus einbetten. So sollen bei Google+ besonders beliebte Beiträge prominent bei Google News platziert werden.

Das ist von Google durchaus konsequent. Zum einen erhält dadurch Google+ einen weiteren Popularitätsschub. Denn spätestens dann kann sich wohl kaum ein Online-Journalist noch erlauben, nur Facebook mit seinen News zu füttern und Google+ zu vernachlässigen. Zum anderen entdecken immer mehr User soziale Netzwerke als Nachrichten-Quelle. Hier muss Google News aufpassen, nicht früher oder später ins Hintertreffen zu geraten. Bereits seit Anfang Mai wird diese Funktion unter dem Namen Realtime Coverage in den amerikanischen Google News getestet. In Deutschland soll der Dienst schon in naher Zukunft in Google News zu sehen sein. Ob es dann möglich ist, direkt von Google News den Beiträgen ein +1 zu verleihen ist noch unklar.

Geek-Test: Du kennst Facebook, Google+ und LinkedIn. Aber was ist mit viadeo, Badoo und MySpace? Teste dein Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>