ZTE will Anfang 2013 Smartphone mit Firefox OS vorstellen

firefox-betriebssystem-bald-ersten-smartphones-einsatz-kommen-bild-mozilla-15176

Der chinesische Smartphone-Produzent ZTE hat gegenüber dem WSJ erklärt im ersten Quartal des kommenden Jahres ein Smartphone auf dem Markt zu bringen, welches mit dem Mozilla Betriebssystem Firefox OS läuft. Erst vor wenigen Tagen zeigte Firefox ein Video in dem ihr Firefox OS auf einem Prototyp von ZTE arbeitet.

ZTE soll laut The Verge mit einem regionalen Betreiber außerhalb Chinas zusammenarbeiten. Genaueres wollte das Unternehmen jedoch nicht verraten. Das Mozilla Betriebssystem Firefox OS hat mit Netzbetreibern wie der Deutschen Telekom, Sprint und Telefonica namenhafte Unterstützer.

ZTE ist der fünftgrößte Smartphone-Hersteller der Welt, obwohl den Hardware-Produzenten hierzulande kaum jemand kennt. Sein erklärtes Ziel ist es an seinen Konkurrenten Samsung, Apple, Nokia und HTC vorbei zu ziehen. Sollten die Chinesen ihr ambitioniertes Vorhaben durchsetzen wollen, wird man wohl auch hier in Zukunft noch deutlich mehr von ZTE hören.

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising