Orée fertigt individuelle Tastaturen aus Ahorn- oder Nussbaumholz

Wer sich in Sachen Optik weder mit Kunststoff- noch mit Aluminium-Tastaturen anfreunden kann, der findet in den von Orée handgefertigten Bluetooth-Tastaturen aus Holz eine wahrlich interessante Alternative.

Für vergleichsweise günstige 125 Dollar das Stück wird dem Kunden aber dennoch eine ganze Menge geboten: Neben der Wahl zwischen Ahorn- und Nussbaumholz lassen sich auch die Tasten den eigenen Wünschen anpassen, sei es hinsichtlich deren Anordnung oder sogar dem auf den Tasten verwendeten Font. Trotz Handarbeit verspricht Orée zudem höchste Präzision bei der Fertigung, ob diese allerdings ausreicht, um die natürlichen Schwächen von Holz auszugleichen muss sich erst noch zeigen. [Andrew Liszewski / Johannes Geissler]

[Orée via designboom]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

4 Antworten auf Orée fertigt individuelle Tastaturen aus Ahorn- oder Nussbaumholz

  1. Netsurfer912 15 Sep 2012, 10:15

    Der Preis mag wegen der Rohstoffe und der päzisen Handarbeit sehr wohl gerechfertigt sein, doch teuer ist es immernoch. Was passiert eigentlich wenn man was verschüttet? ^_^

  2. MaPäter 15 Sep 2012, 16:10

    Ist eine gute Idee. Wenn ich viel Geld hätte, würde ich das Produkt vielleicht erwerben wollen. Verschütten ist wohl bei jeder Tastatur ungesund. ;) Zurück zum Thema, wann kommen endlich Smartphones aus Holz??

  3. Ralf 16 Sep 2012, 16:17

    Sehr schön!!! Ich fürchte nur, dass sich in den Vertiefungen der Inschriften sehr schnell Schmutz sammelt.

  4. HansWurst 17 Sep 2012, 10:57

    @MaPäter: Ein Smartphone aus Holz ist bereits in Entwicklung! Es nennt sich ADZero (http://www.justadzero.com/).

    cheers Ein HansWurst!