Getäuscht: Bewegte Bilder durch Klarsichtfolie

illusion

Wer hätte gedacht, dass Inhalte von Klarsichtfolien unser Gehirn auch auf ganz andere Weise beanspruchen können, als es damals im Mathe-Unterricht der Fall war? Mit einem einfachen Trick zeigt ein YouTube-Nutzer beeindruckende visuelle Täuschungen - und liefert die Anleitung gleich mit.

Viel Aufwand bedarf es zum Nachbau nicht: Realisiert werden die Illusionen durch eine mit einem Muster bedruckte Klarsichtfolie,  die über das zu bewegende Motiv bewegt wird und so den Eindruck einer Bewegung entstehen lässt.

Neben Zahnrädern und anderen typischen Verdächtigen wird in den Täuschungen selbst Pacman zum Leben erweckt – ob die Katze den Effekt nachvollziehen kann, weiß nur sie selbst. [Leslie Horn / Johannes Geissler]

YouTube Preview Image

 

[BuzzFeed]

Tags :