Drinks von den Silicon Hills: G-Spirits verkauft echten Tittenschnaps

Brüste steigern die Nachfrage. Das gilt für Clubs, Autos, …ach eigentlich für alles im Leben. Der Spirituosen-Hersteller G-Spirit hat sich dabei von den herkömmlichen halbprüden Werbeplakaten verabschiedet und drückt euch die Titten gleich ins Gesicht. Das Unternehmen verkauft nämlich nur Alkohol, der vor dem Abfüllen über echte Frauenbrüste geflossen ist. Naja, besser als über Salma Hayeks Fuß.

Um das beim Abfüllen behilfliche Model nicht überzustrapazieren, wird das Möpsegesöff natürlich nur in limitierter Stückzahl hergestellt. Die Idee zu den ungewöhnlichen Drinks hatten die Firmengründer ihrer Webseite zufolge, als sie über einen Wodka stießen, der vor seiner Abfüllung über Diamanten geflossen ist: „Für uns jedoch gibt es nichts Größeres als die Erotik einer schönen Frau. Für den perfekten Genuss lassen wir jeden Tropfen unserer Spirituosen über den Busen eines ganz besonderen Frauentyps fließen, den wir in dieser Spirituose meinen, wiederzuerkennen.“, so die Unternehmer.

Das besondere Feeling hat allerdings seinen Preis. Für eine Flasche Single Malt (mit Titten-Geschmack a la Alexa) legt ihr 139 Euro hin.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

16 Antworten auf Drinks von den Silicon Hills: G-Spirits verkauft echten Tittenschnaps

  1. Paris 04 Sep 2012, 17:24

    Yuummmmyyyyy!!!!

  2. Gourmet 1972 04 Sep 2012, 17:32

    als Amateur von edlen Spirituosen bin ich echt gespannt ob tatsächlich eine Unterschied zu schmecken ist. Hat da jemand schon Erfahrung?

  3. Leo 04 Sep 2012, 17:37

    Nur mit meiner alten!

  4. Cy 04 Sep 2012, 17:42

    Und Nachher ist das “modell” die 80 Jährige Putzfrau :’D.. ney du..wär mir zu unsicher :P

  5. Lina 04 Sep 2012, 17:57

    Hoffentlich nicht! Finde die Idee aber klasse!

  6. Ben 04 Sep 2012, 18:04

    Genisl, man(n) muss nur Ideen haben!

  7. René 04 Sep 2012, 18:06

    I love the Hills, muss ich haben !!!!!

  8. Sell 04 Sep 2012, 20:41

    Ob drin auch weibliche Pheromone in homöopathischen Mengen enthalten sind ?
    lol

    • Liberdyne 05 Sep 2012, 0:47

      Also laut Homöopathie würde hier eine Dynamisierung stattfinden, bei der durch die Energiezufuhr beim Verschütteln oder Verreiben (hier Drüberfließen) eine Information an das Lösungsmittel (Vodka/Whiskey/Rum) abgegeben wird. Also keine Pheromone selbst drin notwendig, deren Info reicht schon… Übringes werden Arzneimittel, die mit der Info über deren Heilwirkung beim Patienten wirken auch recht oft eher mit dem Placeboeffekt in Verbingung gebracht.

      Übrigens würde ich in diesem Fall eindeutig den Vodka wählen… ;-)

  9. Eddy 04 Sep 2012, 20:42

    Geiler Artikel!

  10. Arno_Nym 05 Sep 2012, 1:39

    Geil. Ich verkaufe demnächst Frikadellen. Natürlich vor dem Verpacken noch von schwitzenden Männerachseln gerollt. Und dazu dann oben genannten Fusel. Ob die wohl ein Joint Venture mit mir gründen?

  11. Galaxy 05 Sep 2012, 11:39

    wahrscheinlich leeren sich die Typen selber über ihre voll behaarte Brust und füllen das dann ein. Wer weis wie lange der / die sich nicht mehr gewaschen oder geduscht hat / haben.
    Ganz ehrlich ich finde des eklig bzw. Bärvers ;-)

  12. Leon 05 Sep 2012, 11:53

    ROCKT!!!

  13. Lena 05 Sep 2012, 12:26

    TOP!!! Wann folgt das Gewinnspiel???

  14. Joe 05 Sep 2012, 14:33

    klaro, das kann kein mensch biologisch aushalten. wenn etliche liter alkohol über menschliche haut läuft, dann löst sich doch irgendwann die haut auf.

    dann doch lieber alkohol von echten titten schlürfen.

  15. Marco 05 Sep 2012, 20:17

    Scheiss drauf, her damit!