BRAAAAAIINS! Anleitung für Zombie-Food

Diese gruseligen Spezial-Hirne sehen zwar ekelhaft aus, sollen dafür aber umso leckerer schmecken. Der Flickr-User xsomnis zeigt in einfachen Schritten, wie die Zombie-Schmankerl nachgebacken werden können. ARRRRHH!!

Zuvor muss allerdings im Confectionery House eine passende Form für die Mini-Hirne gekauft werden. 3,69 Dollar, bezahlbar. Dann einfach der Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen und Freunde mit Himbeer-Zombie-Hirnen begeistern. Optimal geeignet für Halloween. Aber bevor ich hier noch weiter schwafel: Schau dir die Back-Anleitung von xsomnis am besten selber an.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

8 Antworten auf BRAAAAAIINS! Anleitung für Zombie-Food

  1. Galaxy 30 Aug 2012, 8:01

    Wieso nicht einfach statt der Form ne halbe Walnuss nehmen und die mit zucker glasieren?!

    • Spassvogel 30 Aug 2012, 9:14

      Weil wahrscheinlich du das Hirn nicht aus Walnussform rausbringst, ohne es zu zerstören. Der Form muss flexibel sein

    • Frank 30 Aug 2012, 11:19

      weil das heutzutage zu langweilig ist…

  2. August 30 Aug 2012, 10:50

    Ja geil, ich liebe ja solche schaurig-blutigen Snack-Gimmicks zu meinem absoluten Lieblingsfest Halloween: Himbeersirup als Blut, Lychees als Augäpfel, usw. Und wenn ich “Braaaiiiiins” lese oder höre, muss ich immer an die geniale Zombie-Halloweenfolge der Simpsons denken bzw. an die Zombiekomödie VERDAMMT, DIE ZOMBIES KOMMEN, aus der dieser Ausruf ursprünglich stammt.

  3. Lara 30 Aug 2012, 17:43

    Langsam geht hier das Niveau hier ganz schön nach unten, einach nur ekelhaft!

    • Real 02 Sep 2012, 16:57

      Dann hau’ doch ab hier!!!!!!

  4. Dusty 03 Nov 2012, 18:31

    “Zuvor muss allerdings im Confectionery House eine passende Form für die Mini-Hirne gekauft werden. 3,69 Dollar, bezahlbar.”

    Die 3,69$ sind tatsächlich bezahlbar, aber die mindestens 85.93$ Versandkosten nach Deutschland leider nicht so…

    Schade, ich hätte diese Cupcakes sehr gerne gebacken, aber diese Gehirnformen sind in der Größe nirgendwo zu bekommen! Für Tips wär ich trotzdem dankbar!