Wissenschaftler zerstreuen Legende von Monday blues

Montagstief

„Ich hasse Montage.“ - ein Satz, den wir alle oft hören und - geben wir es ruhig zu - auch gerne mal sagen. Die ganze Welt scheint am Montag schlechter drauf zu sein. Wissenschaftler haben in einer Studie nun herausgefunden, dass das alles Unsinn ist. In Wahrheit verabscheuen wir Dienstag, Mittwoch und Donnerstag nämlich genauso.

Forscher der Stony Brook University haben mit dem urbanen Mythos des Montags-Stimmungstiefs aufgeräumt. In einer Umfrage haben die Wissenschaftler erfragt, an welchen Wochentagen sich die Menschen glücklicher oder depressiver als den Rest der Woche fühlen. Dabei gaben die meisten der 340,000 Befragten an, dass ihre Stimmung Montags nicht anders ist als den Rest der Woche. Der einzige abweichende Tag ist der Freitag, an dem wir offenbar ein Gefühl von Euphorie verspüren, das das Wochenende einläutet. Dann fühlen wir uns nämlich glücklicher und stressfreier als unter der Woche. Zumindest bis der nächste Montag vor der Tür steht.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising