iPhone mit Todesstern-Logo: Seltener Apple-Prototyp auf ebay

Generell reagiert Apple ja eher ungehalten, wenn seine Prototypen ihren Weg in die Öffentlichkeit finden. In diesem Fall kann der Hersteller aber ganz entspannt bleiben und muss auch niemandes Haus durchsuchen: Das ungewöhnliche Smartphone, auf das derzeit bei ebay geboten werden kann, ist nämlich ein iPhone 4 – dafür aber eines mit Todesstern-Logo.

Neben dem ungewöhnlichen Logo hat das Smartphone auch Apples Test-Framework Software Switchboard zu bieten. Leider scheint sich der Käufer des Sammlerwerts bewusst zu sein. Das Smartphone landete deshalb mit einem Startpreis von 4.500 Dollar bei ebay. Inzwischen sind die ersten drei Gebote raus und das Teil steht bei 4.650 Dollar. Falls jemand mitbietet: Viel Glück!

[Via: newgadgets.de]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

3 Antworten auf iPhone mit Todesstern-Logo: Seltener Apple-Prototyp auf ebay

  1. Sonari 23 Aug 2012, 8:17

    Wie kommt ihr denn auf die “bescheidene” Idee, das Apple nicht gegen den Verkauf vor geht? Wäre nicht das erste mal, das Prototypen auf eBay die Rechtsabteilung von Apple beschäftigen.
    Aber allein das “Todesstern-Logo” zeigt wieder, auf welch niedrigem Niveau hier News produziert werden.

  2. haff 23 Aug 2012, 8:52

    Wer sagt das es sich tatsächlich um ein Prototypen handelt.

    Ich glaube eher da hat sich wer etwas mühe gemacht und versucht Kasse zu machen. Der zusatz das kein Apple Logo darauf ist lässt es ebenfalls vermuten.

    Da hat wer die Software auf ein normales IPhone 4 drauf geladen, eine andere Rückseite mit entsprechender Beschriftung drauf gewerkelt und schon ist es ein “Prototyp”.

    Ein wunder das sowas nicht längst vorher versucht wurde. Mir tun die Bieter leid die darauf reinfallen. Aber da es erst so wenig gebote sind, Zweifeln offensichtlich viele Menschen an der Echtheit. Denn eins hat man oft gesehen , tatsächliche Prototypen gingen mit weit mehr geboten und einem wesendlich höheren Preis vom Tisch.

  3. me 23 Aug 2012, 9:38

    Dir ist schon klar, dass die schrauben unten fehlen? Die hat das normale iphone 4!
    Das angebot wurde entfernt!