Video: So baut Canon DSLRs

canon

Unser Video zeigt zwar nicht, wie man selbst eine Kamera bauen kan, aber immerhin, wie Canon das macht. Neben dem Produktionsprozess werden auch Details zu den Entwürfen gezeigt. Wer sich für Fotografie interessiert, sollte sich das Video einmal ansehen.

Wie Petapixel schreibt, ist eine der interessantesten Details des Videos die Erkenntnis, wie präzise die Objektive hergestellt und poliert werden. Würde man ein Objektiv so groß bauen wie ein Fußballstadion, entspräche die Fertigungstoleranz dann ungefähr der Stärke einer Visitenkarte. [Andrew Liszewski / Andreas Donath]

[Via YouTube, PetaPixel]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. gemacht wie ein amerikanisches werbevideo vor 20 jahren o_Ô
    lachende kinder, gelaber, schreckliche blasinstrumentenmusik…
    aber ansonsten sehr interessant.

  2. Wenn keine nackschen Weiber zu sehen und BumBum Musik zu hören ist, seid ihr nicht glücklich wa? xD

    Sowas nennt man Fokus aufs Wesentliche :)

  3. Also spannend sicherlich, aber irgendwie sind die Sprünge bei den Themen so schnell das man enttäuscht ist nicht noch ein Tick mehr zu sehen oder zu erfahren.
    Aber wenn ich dieses Präsentationsvideo vergleiche mit einem das Apple für seine Computer macht (zuletzt beim MacBook Pro Retina), stehen einem da wirklich die Nackenhaare zu berge. Für so eine innovative Firma irgendwie ein komische Präsentation aber mit informativen Material.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising