Edna bricht schon wieder aus: Point & Click-Adventure kommt auf das iPad

Nachdem uns Edna mit ihrem Ausbruch bereits vor vier Jahren auf dem PC unterhalten hat, dürfen wir uns jetzt auf das irre Vergnügen für das iPad freuen. Daedalic Entertainment will die iOS-Version des Games Anfang August in den App-Store bringen.

In dem Point & Click-Adventure versuchen Edna und Ihr Plüsch-Hase aus der Irrenanstalt auszubrechen. Warum sie da eigentlich gelandet sind, ist erst mal nebensächlich. Zunächst gilt es nämlich mit Humor und Raffinesse einen Weg aus der Gummizelle zu finden. Das funktioniert natürlich in guter alter Point & Click-Manier durch das Knacken von Rätseln und clevere Kombinationen.

Das schwarz-humorige Game mit lustiger Comic-Grafik konnte 2008 unter anderem den Deutschen Entwicklerpreis als „bestes deutsches Jugendspiel“ und den Publikumspreis „bestes deutsches Adventure“ abräumen.

Was ihr für die iPad-Version hinlegen müsst, ist derzeit leider noch nicht bekannt.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

2 Antworten auf Edna bricht schon wieder aus: Point & Click-Adventure kommt auf das iPad

  1. Real 11 Jul 2012, 0:13

    Ich dache, das plumpe Ding spielt kein Flash ;)

  2. Marc 11 Jul 2012, 11:08

    Das “plumpe Ding” unterstützt Flash im gleichen Ausmass wie in Kürze jedes Andriod Tablet mit aktuellem BS…