Gizmodo Leak: Das ist das Google-Tablet Nexus 7

AsusNexusTablet-640x360

In wenigen Tagen soll auf der Entwicklerkonferenz Google I/O in San Francisco vermutlich das erste Google-Tablet, das Nexus 7, vorgestellt werden. Unserer australischen Schwesternseite ist bereits heute ein internes Trainingsdokument in die Hände gefallen, das die wesentlichen Hardware-Eckdaten verrät.

Dem Leak zufolge wird das Tablet von Asus ausgeliefert, zusammengebastelt wird das Gerät aber vermutlich von dem Original Design Manufacturer Quanta, der bereits das Kindle Fire gefertigt hat.
Laut Datenblatt verfügt das Nexus-Tablet über ein sieben Zoll großes IPS-Display, das mit 1280 x 800 Pixeln auflöst. Mit dem Nvidia Tegra 3 ist ein Vierkern-Prozessor verbaut, der mit 1,3 Ghz getaktet ist und über eine 12-Kern-Grafikeinheit verfügt. Außerdem hat das Google-Tablet eine GeForce 12-Kern-GPU und 1GB RAM an Bord.

Für Video-Telefonate steht eine Frontkamera zur Verfügung, die mit 1,2 Megapixeln auflöst. Ob auch rückseitig eine Kamera verbaut ist, geht aus dem Datenblatt nicht hervor. Auf mobiles Internet müssen künftige User wohl leider verzichten, dafür gehören NFC und WLAN (802.11 a/b/g/n) zur Ausstattung. Die maximale Akku-Laufzeit gibt Gizmodo Australien mit neun Stunden an.

Das Tablet soll in zwei Versionen, einer mit 8 GB für 199 Dollar und einer mit 16 GB für 249 Dollar auf den Markt kommen. Auf beiden Modellen ist angeblich bereits Android 4.1 „Jelly Bean“ vorinstalliert, das zusammen mit dem Tablet auf der Entwicklerkonferenz vorgestellt werden soll.

[Via: www.gizmodo.com.au]

Tags :
  1. Ich wollte mir das Ding ernsthaft vorbestellen sobald es geht, aber das Android 4.1 keine Flash unterstützung mehr hat ist eine Frechheit und ein Gegenkaufargument

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising