Grüne Casemod: Weizengras auf dem Tower

Grüner PC

Mike Schropp hat auf TotalGeekdom eine neue Fauna-Mod für den PC vorgestellt: Auf seinem PC hat der Bastler eine Wiese angepflanzt. Das Pflanzenwachstum wird in Schropps Büro trotz wenig Sonnenlicht durch die Hitze des PCs möglich.

Für sein Projekt hat der Casemodder einen PC ausgehöhlt und in einer eigens entwickelten Architektur wieder zusammengesetzt. Der größte Wärmespender, die CPU, sitzt dabei strategisch günstig direkt unter der Erde in der das Weizengras sprießt. Die Temperatur kann Schropp über die CPU-Auslastung steuern. Gefällt uns.

Einen ausführlichen Bericht über das Projekt findet ihr auf totalgeekdom.com.

Tags :
  1. Ich hatte das auch mal (ohne PC) im Bad. Echtes Gras mit Erde in Glasschale, wuchs auch toll.
    ABER
    Kaum war Frühling, schon hatte ich locker 20 Minifliegen zwischen dem Gras und am Badspiegel.

    Jetzt ists wieder weg.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising