Sound Sofa: Die Wohnzimmercouch als iPod-Dock

sound-sofa

Ein ganzes Sofa als iPod-Dock? Was sich zunächst einmal ziemlich prollig anhört, ist eigentliche eine ziemlich elegante Lösung, Musik im Wohnzimmer zu hören. Denn statt aus der Musikanlage oder einem dicken iPod-Dock kommt der Sound aus der Couch.

Das Angebot des englischen Möbelbauers csl heißt denn auch passenderweise „Sound Sofa“. Das Ecksofa in zeitlosem Grau besitzt ein integriertes 2.1-Sound-System, das Musik vom iPod oder iPhone wiedergibt. Auch SD-Karten oder Bluetooth-Geräte lassen sich als Audioquelle nutzen. Die Bedienelemente, das Dock und der Kartenleser sind dezent in das Eckteil der Couch eingearbeitet.

Die günstigste Variante mit zwei Sitzen kostet 949 Pfund (etwa 1150 Euro), die teuerste, ein Viersitzer, gibt es für 1299 Pfund (etwa 1575 Euro). Zudem gibt es noch passende Zweiersofas, Sessel und Hocker – die allerdings ohne Soundsystem. Leider ist das Sound Sofa derzeit nur in England erhältlich.

[via bornrich.comcsl-sofas.co.uk]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising