Platzsparendes Soundsystem von THX

Wer sich ein echtes Heimkino einrichten will, benötigt viel Geld und eine Menge Platz für Boxen, Verstärker und andere Gerätschaften. THX möchte all das durch sein neues sogenanntes Steerable Line Array Speaker System ersetzen. Die Technik verbirgt sich unauffällig unter dem Fernseher und soll trotzdem einen guten Sound bieten.

Wie der Name schon sagt, bietet das System eine Reihe von 92 Lautsprechern. Die ca 3,5 cm hohe Sound-Leiste kann über eine App für Smartphones und Tablets konfiguriert werden. Durch das neue System soll der Sound besser in vorher bestimmte Richtungen gelenkt werden können.

Um die vielen verschiedenen Lautsprecher anzusteuern, hat  THX extra einen Verstärker entwickelt, der mit jedem der 92 Lautsprecher verbunden ist. Durch ein intelligentes Energiemanagement soll auch die Wärmeentwicklung möglichst gering gehalten werden, wodurch auch weniger Platz für irgendwelche Kühltechnik aufgewendet werden muss und das System insgesamt platzsparender macht.

Über den Preis und das Veröffentlichungsdatum ist noch nichts bekannt. [Klaus Deja / Andrew Liszewski]

[via Popular Science]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

3 Antworten auf Platzsparendes Soundsystem von THX

  1. Atze_jope 19 Mrz 2012, 12:17

    Gibts so ähnlih doch schon seit jahren von yamaha!?

  2. Jadawin 19 Mrz 2012, 15:39

    wer so wohnt, wie auf dem Bild dargestellt, kauft bestimmt nix splatzsparendes.
    Der haut gleich in die vollen und kauft sich ein vernünftiges Soundsystem.

  3. egal 20 Mrz 2012, 11:37

    Bringt gar nichts, solange NUR Lautsprecher von vorne installiert sind, ich will kein PSEUDO Raumklang, sondern entweder ECHTES THX oder eben 5.1 DTS ;)..

    BTW:
    Habe ein uraltes Logitech Z680 System (hat auch THX Zertifikat), das meine Kumpels immer noch begeistert, wenn ich es an schmeiße, gerade bei Filmen wie Transformers oder Star Wars der Hammersound und kein großer Unterschied zu ECHTEM Kinosound (wir haben in der Nähe ein THX Kino).

    Bekommt man mittlerweile um die 100€ gebraucht und das reicht vollkommen bei Räumen bis max. 30m² ^^