AOC mit 16 Zoll LED Monitor für den USB-Port

Der Monitor-Hersteller AOC wartet nach seinem Modell mit iPhone Dock mit einer weiteren schicken Neuheit auf: Ein 16 Zoll LED Monitor der nicht nur hübsch aussieht, sondern zugleich den Kabelstrang am eigenen Schreibtisch drastisch verkleinert, da Strom und Bild gleichermaßen über den USB-Port geliefert werden. Der portable Monitor ermöglicht eine maximale Auflösung von 1366 x 768 Pixeln, was für eine 15.6 Bildfläche und die meisten Anwendungen abseits von Spielen auch heute noch ausreichend sein sollte. Auf der Rückseite des in Klavierlack gehaltenen Gerätes findet sich ein integrierter Ständer, der den Monitor wahlweise in horizontaler als auch vertikaler Lage sicher positioniert. Optik und Technik hin oder her, aus meiner Sicht verblassen diese Aspekte deutlich vor dem Hintergrund, dass das Display das anzuzeigende Bildmaterial als auch den dazu benötigten Strom über einen einzigen USB-Port bezieht – laut Hersteller soll das unter Windows XP, Vista und 7 als auch MAC OS Tiger, Leopard und Lion funktionieren. Deutlich interessanter wäre für mich die Frage, wie es sich beispielsweise mit einem jailbroken iPad oder einem rooted Android-Tablet verhält.

Den Monitor gibts aktuell und nur bis zum 31. März zu einem Kampfpreis von gerade mal $99 hier und hier, regulär kostets $40 mehr.

[GeekAlerts]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

3 Antworten auf AOC mit 16 Zoll LED Monitor für den USB-Port

  1. Matt 16 Mrz 2012, 15:05

    Wieso sollte ich einen Touchlosen externen Monitor an ein iPad oder an ein Android Tablet hängen wollen?

  2. anonym6x6 16 Mrz 2012, 15:08

    Hört sich interessant an !! Danke für den Tipp ;))

  3. someone22 18 Mrz 2012, 2:08

    AOC ist top, ich hab ein 22er schon seit fast fünf jahren im betrieb, und läuft, hat noch nicht die geringste schwächen, daher hab ich mir vor kurzem noch einen zweiten AOC 24zoller zugelegt. super preis/leistung