Dark Vador Burger bei französischer Fast-Food-Kette

StarWars-Burger

Zum Kinostart der 3D-Version von Star Wars Episode 1, hat die helle und die dunkle Seite der Macht Einzug bei der französischen Fastfood-Kette “Quick” gehalten – in Burger-Form.

Der tiefschwarze Dark Vador Burger soll der Beschreibung zufolge sehr würzig und scharf daherkommen. Deutlich weniger spektakulär ist der Jedi-Burger, der mit Senf-Soße gewürzt ist. Die Burger gibt es noch bis Montag, ein Menü kostet 7,40 Euro. Hoffen wir, dass es sowas auch mal in Deutschland gibt.

Tags :