Amazon lässt Kindle Fire-Produkte von “Seesaw”-Spinoff vermarkten

Amazon hat mit Seesaw LLC eine neue Firma gegründet, die sich ausschließlich um das Kindle Fire und die verwandten Produkte kümmert.

Es ist vermutlich ein Weg für Amazon, die Investment-Möglichkeiten um das kommende Tablet zu optimieren. Die Trademark-Einträge wurden bereits allesamt von Seesaw vorgenommen, sowohl für das Kindle Fire als auch den Amazon Silk-Browser.

Insgesamt wurden fünf Einträge vorgenommen. Fragt sich nur was SeesawLLC im Endeffekt ist: Partner? Tochterfirma? Business-Venture? Und was soll eigentlich der Name bedeuten? [Jack Loftus/Jens-Ekkehard Bernerth]

[Fusible via Techmeme]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>