Xbox 360: Dashboard-Update und Fernseh-Features

Xbox-Dashboard-Update

Ein geleaktes Video zum kommenden Dashboard-Update zeigt die neue Benutzeroberfläche der Xbox 360. Neben dem Update plant Microsoft außerdem die Einführung von Xbox TV.

Wie auf der E3 angekündigt, orientiert sich die neue Benutzeroberfläche am Metro-Kacheldesign von Windows 8.

Außerdem wird das Update einige neue Kinect-Features mit sich bringen. So präsentierte Microsoft auf der E3 eine neue Sprachsteuerung für die Konsole, mit der es möglich sein wird, die Online-Plattformen YouTube oder Bing nach Infos zu durchstöbern. Die Sprachbefehle sollen auch in deutscher Sprache möglich sein.

YouTube Preview Image

Laut einer Mitarbeiter-E-Mail von PayPal, die dem Portal Kotaku zugespielt wurde, soll das Update am 15. November offiziell erscheinen.

Außerdem plant Microsoft offenbar mit der Aktualisierung die Einführung von Xbox TV, einem Service, mit dem TV-Inhalte auf die Xbox 360 kommen werden. Sowohl Amazons Online-Videothek Lovefilm und die ZDF-Mediathek als auch Musikvideos von Muzu.tv und Kino-Trailer von Filmstarts.de sollen ins Programm genommen werden.

Bislang gewährte Microsoft-Chef Steve Ballmer diesen Monat einigen Analysten einen ersten Blick auf die Xbox TV-Plattform.

Zu haben sind die neuen TV-Features nur für Abonnenten des kostenpflichtigen Xbox Live Gold-Dienstes. Dieser kostet 60 Euro jährlich.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising