LaCie kann schön und schnell

LaCie hat sich sowohl zum Thema optisches Laufwerk als auch zum Thema externe Festplatte was Neues einfallen lassen.

Beim DVD-Brenner d2 überzeugt vor allem die Geschwindigkeit, bei der Festplatte Max das Design.

Der d2 DVD±RW 22x mit LightScribe (USB oder USB & FireWire) bietet allen Vervielfältigern mit künstlerischer Ader die Möglichkeit, die Resultate ihres Tuns auch noch hübsch zu gestalten, was im Prinzip nichts neues ist, hier aber mit hoher Geschwindigkeit über die Bühne geht (120 Dollar).

Die externe Festplatte LaCie Hard Disk Max hat man sich vom Designer Neil Poulton entwickeln lassen, was zu einem beeindruckenden glänzenden schwarzen Klotz geführt hat. In dessen Innerem steckeen 2TB Speicher auf zwei Festplatten, was es ermöglicht, den Speicher als Raid 0 oder Raid 1 zu nutzen; ein externes Back-Up kann man via USB 2.0-Port an der Vorderseite vornehmen. Hier soll man 270 Dollar lockermachen. [Dieter Jirmann]

[ChipChick]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising