Auf den Spuren von Isaac Asimov

Isaac Asimov war ja so ziemlich der Erste, der sich Gedanken über das Zusammenleben von Robotern und Menschen gemacht und versucht hat, dafür Gesetze aufzustellen. Zu seinen Lebzeiten war das reine Science Fiction, aber jetzt hat laut BBC eine Gruppe von Wissenschaftlern damit begonnen, einen Ethik-Code aufzustellen, der die damals theoretisch angeschnittenen Fragen verbindlich regeln soll. Alles noch sehr hypothetisch, aber man weiß ja, dass das mit den Robotern böse enden kann, wenn man nicht höllisch aufpasst.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising